ZENTRALE Infotelefon: +49 (07233) 4164

Aktuelle Infos Corona

Die wichtigsten Fragen und Antworten haben wir hier für Sie zusammengestellt. Stand 26.01.2021

 

1. Wann kann ich mich wieder zum Führerscheinkurs anmelden?

Frühestens ab 15.02.2021 wenn der Lockdown nicht verlängert wird sind wir wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten für Sie da. An diesem Tag wird voraussichtlich viel Andrang herrschen. Durch die Hygienevorschriften dürfen sich voraussichtlich nur maximal 2 Kunden in unseren Räumen aufhalten. Deshalb wird es vermutlich zu Wartezeiten kommen. Neuanmeldungen zum Führerscheinkurs sind zeitintensiv. Deshalb besser nicht gleich am Montag 15.02.2021 sondern erst an den Folgetagen für eine Neuanmeldung ins Büro kommen. Grundsätzlich sollte Publikumsverkehr weitmöglichst vermieden werden. Alle Informationen zur Anmeldung können deshalb auch vorab auf dieser Homepage oder telefonisch über unsere Hotline

07233 4164 oder 0171 2421414

oder per EMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

abgerufen werden.

2. Wann werden wieder Unterrichte stattfinden?

Theorieunterricht werden wir falls der Lockdown aufgehoben wird wieder am Montag den 15.02.2021 zu den Zeiten gemäß des ursprünglichen Lektionenplans anbieten. Es finden wegen der noch gültigen Ausgangsbeschränkungen aber nur der frühe Unterrricht statt. Aufgrund der Hygieneregeln dürfen wir wegen des Abstandsgebotes von mindestens 1,5 m nur eine begrenzte Anzahl von Teilnehmern unterrichten. 

Obwohl wir häufig Theorieuntericht anbieten und verhältnismäßig große Unterrichtsräume haben, bitten wir um Verständnis wenn alle bereitgestellten Plätze belegt sind, keine weiteren Fahrschüler am Unterricht teilnehmen lassen dürfen.

Bringen Sie bitte Ihre eigene Medizinische Schutzmaske mit! Ohne Maske können Sie leider nicht am Theorieunterricht teilnehmen.

Praxisunterricht kann voraussichtlich ebenfalls ab Montag den 15.02.2021 gebucht werden falls der Lockdown nicht verlängert wird. Bitte nehmen Sie hierzu direkt Kontakt mit Ihrem Fahrlehrer frühestens ab Veröffentlicheung der neuen Regeln auf. Bringen Sie bitte wie beim Einkaufen Ihre Medizinische Schutzmaske zu den Fahrstunden mit. Andernfalls darf der Fahrlehrer die Übungfahrt nicht durchführen.

 

 Die wichtigsten Hygienevorschriften beim Besuch der Fahrschule:

1. Mindestabstand mindestens 1,5 m zu anderen Personen auch zum Büropersonal halten.

2. Eigene mitgebrachte Medizinische Mund-Nasenschutzmasken sind Pflicht.

3. Kommen Sie keinesfalls zur Fahrschule oder zu Fahrstunden wenn Sie Erkältungssymptome haben.

 

3. Wann sind wieder Prüfungen möglich?

Durch die Schließung der Fahrschulen können auch keine weitere Prüfungstermine geplant werden. Sobald dies wieder möglich ist werden wir auf dieser Seite informieren.

4. Mein Führerscheinantrag / bei der Behörde oder meine Ausbildungsbescheinigung läuft demnächst ab. Muss ich meinen Führerschein neu beantragen oder die Unterrichte nochmals besuchen ?

Das Verkehrsministerium hat Fristverlängerungen gewährt. Theoretische Prüfungen, Prüfaufträge und Ausbildungsbescheinigungen werden pauschal um 12 Monate verlängert, sofern diese nicht bis zum 13. März 2020 abgelaufen waren.

5. Mein Fahrschulvertrag ist abgelaufen. Wie kann ich weitermachen?

Selbstverständlich werden wir die in der Coronazeit abgelaufenen Verträge um die Zeitraum der Fahrschulschließung (2 Monate) kostenfrei verlängern. 

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.